Naturheilpraxis Erika Lange-Kretschmann
Start Über mich Meine Angebote Die Praxis Termine Kontakt
start Über mich Meine Angebote Die Praxis Termine kontakt

Termine

GruppengesprächeWorkshops | Kooperationspartner

 

Naturheilpraxis Erika Lange-Kretschmann Gruppengespräche

  • Frauenarbeit
    jeden 2. Mittwoch im Monat 20.00–21.30 Uhr

  • Geistesschule „Ein Kurs in Wundern”
    jeden 1. Dienstag im Monat 19.00–20.30 Uhr
    Unkostenbeitrag 10 €

[Zum Seitenanfang]


Kooperationspartner


Gemeinsam singen für den Frieden – aus Preetz in die Welt

Am 17.04.2019 um 17.00 Uhr wollen wir im Landgasthof Groß Vollstedt für den Frieden singen.

Was als Idee der Preetzerin Imke Kretschmann begann, erreicht nun schon Menschen in ganz Europa und es finden sich immer mehr privat organisierte Gruppen zusammen, die diesen Moment gemeinsam erleben und gestalten möchten. So auch in Groß Vollstedt.

Jeder ist herzlich eingeladen, mitzusingen, in dem Bewußtsein, dass sich zu diesem Zeitpunkt überall Menschen versammeln, die dasselbe mit der gleichen Intention tun. Wir singen die Lieder "Hevenu Shalom alechem" und "Shalom Chaverim".

Wer etwas beitragen möchte, ist herzlich eingeladen, Gedanken oder Texte für den Frieden mit allen zu teilen. Imke Kretschmann hofft, dass auch hier in der Region viele Menschen Lust haben,sich zu beteiligen und gemeinsam ein Zeichen für den Frieden zu setzen.

Wir freuen uns auf Euch!


Auralesungen

mit dem Schamanen Agustin Orea / Mexico
Mann des Wissens in der Tradition der neuen Tolteken
am 15. und 16. Mai 2019 im Zentrum Grüne Erde
Kosten 100 €

Agustin führt Auralesungen bzw. schamanische Diagnosen durch.

Was ist eine schamanische Diagnose?

Es ist eine Interpretation des Magnetfeldes, eine Diagnose über das energetische Gleichgewicht.

Agustin kann seit seiner Kindheit die Aura eines Menschen in Farben sehen. Er sieht, wie sich die Energie bewegt, wohin sie fließt. Dieser Energiefluss im Körper wirkt sich auf unsere Gesundheit und unseren Gemütszustand aus. Die Diagnose kann ein Schlüssel sein, den Energiefluss zu harmonisieren und inneren Frieden zu finden.

Es ergibt sich eine Interpretation der Dimensionen unseres Bewusstseins. Es wird sichtbar, ob wir unsere Potenziale leben, und was noch einer Entwicklung bedarf. Blockaden oder Kraftstellen, unverständliche Prozesse, Krankheiten und Bewusstseinszustände haben in schamanischer Betrachtung oft eine tiefere Bedeutung. So ist es Agustin möglich, uns zu motivieren und Empfehlungen zu geben.

Es können Fragen zu Gesundheit, spirituellem Weg, Familienmitgliedern sowie grundsätzliche Lebensfragen gestellt werden. Eine schamanische Diagnose (Einzelsitzung) dauert ca. 40 Min. und ist ein perfektes Mittel, um die wunderbare Welt der Selbstkenntnis und der wahren persönlichen Ziele zu betreten.

Kosten 100 € (inkl. Aufnahme auf CD und Übersetzung) kann auch mit Handy aufgenommen werden.


Workshops

  • Seminar Gespräche mit Tieren
    Basisseminar Tierkommunikation. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
    25. und 26. Mai 2019 · jeweils 11.00-17.00 Uhr
    Kosten: 195 €
  • Workshop Geomantie am Sonntag – oder die Kunst, das Wesenhafte in der Natur zu beherzigen
    Frank Hubert Rahdes – Freischaffender Geomant und Tier-Mensch-Synergetiker
    16. Juni 2019 · 10.00–17.00 Uhr
    Kosten: 80 €

    Mutter Erde schenkt uns nicht nur die Luft zum Atmen, das Wasser zum Trinken und die Nahrung zum Essen, sie trägt und nährt uns - wie jede gute Mutter - auch mit ihrer Liebe in ihren unendlichen Ausdrucksformen.

    Unsere Kultur erschwert zunehmend das sinnliche Erleben dieser tiefen Verbindung. Geomantie befasst sich seit Jahrtausenden mit den feinstofflichen Erscheinungsformen der Natur und deren Auswirkungen auf die vorhandenen Lebensgefüge.

    Bei diesem Tagesseminar geht es darum, in einem geschützten Rahmen unsere Wahrnehmung zu erweitern und einen achtsamen Zugang zu den magischen Kräften eines Ortes zu erlangen.

    Spielerisch erforschen wir, wie die Natur uns entgegentritt und welche Schwellen, Tore und Wesenskräfte einen Dialog mit der Anderswelt eröffnen. Der Austausch in der Gruppe bereichert, bestärkt und vertieft die Erfahrungen. Außer kindlicher Neugier brauchen wir wetterfeste Kleidung sowie Speis und Trank für ein gemeinsames geomantisches Picknick. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

    Leitung: Frank Hubert Rahdes, Freischaffender Geomant, Tier-Mensch-Synergetiker
    www.geovitale.com

 

[Zum Seitenanfang]

 

 
Start | Über mich | Meine Angebote | Die Praxis | Termine | Kontakt